Scheer PAS Integration iPaaS Case Study Example dodenhof 2 Retail

Kunde

dodenhof

Projekt

Integration

Beschreibung des Kunden

Aus einem kleinen Ladengeschäft im Jahr 1910 hat sich dodenhof zu Norddeutschlands größtem Einkaufszentrum mit über 125.000 m² Verkaufsfläche in Posthausen, Niedersachsen, entwickelt. Mit einem zweiten Standort in Kaltenkirchen bei Hamburg hat das Unternehmen weiter expandiert. In der 4. Generation der Familie dodenhof hat sich das Unternehmen in seiner langen Handelstradition stets den Bedürfnissen seiner Besucher verschrieben. Dieses Engagement hat zu einem faszinierenden Angebot in den dodenhof-Einkaufswelten geführt, das von Mode über Sport und Technik bis hin zu Gourmetartikeln reicht.

des Einzelhandels

  • Die sinkende Zahl der Besucher in den Geschäften
  • COVID-19-Pandemie
  • Die Trennung von Online- und physischen Geschäften
  • Der rasante Anstieg der Online-Verkäufe
Fallstudie | dodenhof

Marktplatzanschluss in nur vier Wochen

Dank der schnellen und agilen Anbindung neuer Marktplätze durch die Scheer PAS-Plattform, die innerhalb von vier Wochen einen neuen Marktplatz anbinden und in Betrieb nehmen kann, konnte Dodenhof seinen eCommerce-Umsatz deutlich steigern.

Scheer PAS-Lösung

Speziell entwickeltes Werkzeug namens "Picker Cockpit".

Mit diesem Tool können mehrere Aufträge gleichzeitig bearbeitet werden, was zu einer effizienten Auftragsabwicklung und einer schnellen Auslieferung der Waren an die Kunden führt.

Unsere Aufgabe war es, dodenhof die Möglichkeit zu geben, alle bestehenden Plattformen zu integrieren. Scheer PAS half bei der Umstellung auf die Post-COVID-Einzelhandelsbranche mit Agilität, um neuen Herausforderungen zu begegnen.

Fallstudie

Jetzt die komplette Fallstudie lesen.

Einfach das Formular ausfüllen und Zugang zu diesem Dokument erhalten