Alles was Sie über Scheer PAS
wissen müssen

Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Fragen:

  • Business-Analysten: Business-Analysten sind für die Analyse und Modellierung von Geschäftsprozessen mit Scheer PAS zuständig. Sie arbeiten eng mit den Stakeholdern zusammen, um die Prozessanforderungen zu verstehen, und nutzen dann das Tool, um diese Prozesse zu entwerfen und zu dokumentieren.

  • Prozessdesigner: Prozessdesigner verwenden Scheer PAS, um Geschäftsprozesse zu erstellen und zu modellieren. Sie können für die Gestaltung von Arbeitsabläufen, die Definition von Prozessschritten und die Festlegung der Logik und der Regeln, die diese Prozesse steuern, verantwortlich sein.

  • IT-Fachleute: IT-Fachleute, darunter Entwickler und Systemadministratoren, sind häufig an der Implementierung und Wartung von Scheer PAS beteiligt. Sie konfigurieren die Software, integrieren sie in andere Systeme und sorgen für ihren reibungslosen Betrieb.

  • Berater: Berater mit Fachwissen in den Bereichen Geschäftsprozessmanagement (BPM) und Automatisierung können mit Scheer PAS zusammenarbeiten, um Unternehmen bei der Optimierung ihrer Prozesse und der Implementierung von Automatisierungslösungen zu unterstützen.

  • Endverbraucher: Je nach Einrichtung des Unternehmens können die Endbenutzer über Benutzeroberflächen und Dashboards mit Scheer PAS interagieren, um Aufgaben auszuführen, Prozesse zu überwachen und Eingaben in Workflows zu machen.

  • Projektleiter: Projektmanager können Projekte beaufsichtigen, die die Implementierung von Scheer PAS beinhalten. Sie stellen sicher, dass das Projekt im Zeitplan bleibt, die Fristen eingehalten werden und mit den Geschäftszielen übereinstimmen.

  • Training and Support: Fachleute, die Schulungen und Support für Scheer PAS-Benutzer innerhalb einer Organisation anbieten. Sie helfen den Anwendern, die Software effektiv zu nutzen und Probleme zu beheben.

  • Geschäftsinhaber und Führungskräfte: Führungskräfte und Geschäftsinhaber können Scheer PAS nutzen, um Einblicke in Geschäftsprozesse zu gewinnen, die Leistung zu überwachen und strategische Entscheidungen auf der Grundlage von Prozessdaten und Analysen zu treffen.

Wenn Sie mehr über unsere Produkte und ihre verschiedenen Komponenten erfahren möchten, können Sie eines unserer umfassenden Selbstlerntutorials besuchen, siehe Scheer PAS Academy.

Ja, Scheer PAS hat sich verpflichtet, bei der Datenverarbeitung die Einhaltung der GDPR zu gewährleisten. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und in Übereinstimmung mit den einschlägigen Datenschutzbestimmungen, einschließlich der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (GDPR), dem deutschen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem österreichischen Datenschutzgesetz 2018 (DSG 2018) und anderen. Unsere Datenverarbeitung basiert auf gesetzlichen Grundlagen, und wir legen Wert auf eine hohe Datensicherheit. Für weitere Details lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen.

Im Allgemeinen hosten wir unsere SaaS-Instanzen in den Azure-Regionen Europas, hauptsächlich in "North Europe" und "West Europe". Alternative Regionen, wie Deutschland, sind natürlich auch möglich. Mehr über die Azure-Regionen erfahren Sie hier: https://azure.microsoft.com/explore/global-infrastructure/geographies/#geographies

Sie können unser Support-Team per E-Mail erreichen unter support@scheer-pas.com oder online über unser Service Desk unter  support.scheer-pas.com/servicedesk. Weitere Informationen über die Funktionsweise des Service Desk finden Sie auch in unserer Online-Dokumentation.

Wir bieten verschiedene Lernmaterialien an, die Ihnen helfen, sich mit unserem Produkt vertraut zu machen:

Wenn Sie mehr über unsere Produkte und ihre verschiedenen Komponenten erfahren möchten, können Sie an einem unserer umfassenden Selbstlern-Tutorials teilnehmen, besuchen Sie einfach unsere Scheer PAS Academy.

Darüber hinaus ist unser umfangreiche Online-Dokumentation zur Verfügung, in der alle Funktionalitäten der Plattform verständlich erklärt werden.

Und im Informationsbereich unserer Website haben Sie Zugang zu Blogartikeln, Videos, Whitepapers, einem Glossar und vielem mehr.

Produkt:

Was Scheer PAS einzigartig macht, ist die Tatsache, dass unser Produkt ein "Process iPaaS" ist. Ein Process iPaaS ist ein iPaaS, bei dem Prozesse auf Integration treffen. 

Scheer PAS ermöglicht es Unternehmen, ihre Anwendungen und Daten zu integrieren, um Geschäftsprozesse effizienter zu machen. Der prozessorientierte Integrationsansatz ist die effektivste Herangehensweise, um Unternehmensprozesse „end-to-end“ zu optimieren, zu automatisieren und fortlaufend zu verbessern.

Prozesse sind der Kern unserer DNA. Mit dem prozessorientierten Integrationsansatz liefert Scheer PAS echte Mehrwerte für seine Kunden.

"Composition" oder "Composability" bezieht sich auf den Prozess der Erstellung eines neuen Dienstes oder Prozesses durch die Kombination vorhandener Elemente, wie Dienste, Aufgaben oder andere Komponenten, zu einer einzigen zusammenhängenden Einheit. Auf diese Weise können Sie komplexere Prozesse durch die Wiederverwendung vorhandener Funktionalitäten entwerfen und erstellen, was Zeit und Aufwand bei der Entwicklung sparen kann.

Kompatibles Unternehmen ist eine Organisation, die schnell auf sich ändernde Geschäftsanforderungen reagieren kann. Diese schnelle Anpassung wird durch die Zusammenstellung und Wiederzusammenstellung kleinerer, unabhängiger Anwendungskomponenten (komponierbare Anwendungen) erreicht.

Scheer PAS ist so konzipiert, dass verschiedene Arten von Anwendern gemeinsam an einem Projekt arbeiten können, unabhängig davon, ob es sich um Softwareentwickler oder Anwender ohne IT-Kenntnisse handelt.

Mit Scheer PAS können Sie Ihre erste Anwendung innerhalb weniger Tage erstellen. Sobald Sie Zugang zu Ihrem Konto haben, können Sie durch unsere Schritt-für-Schritt-Tutorials gehen, um Ihre erste Anwendung zu erstellen. Verschiedene Beispielanwendungen zeigen die wichtigsten Funktionen der Plattform.

Dies hängt davon ab, was Sie tun wollen. Bei den ersten Projekten empfiehlt es sich, ein gemischtes Team mit Ressourcen von Kunden und Scheer PAS einzusetzen. Zu Beginn modelliert der Kunde den Prozess mit BPMN und die UIs mit dem Low-Code-Editor. Die Umsetzung der BPMN-Aufgaben und - falls erforderlich - die Erweiterung der UIs mit AngularJS-Code würde dann von Scheer PAS übernommen. Mit diesem Ansatz können Sie innerhalb weniger Wochen an Ihren Aufgaben arbeiten. Dabei können Sie von der Umsetzung der PAS-Berater lernen und auch von den projektbasierten Bibliotheken, die von den PAS-Ingenieuren entwickelt werden, profitieren.

Wir bieten verschiedene Lernmaterialien an, die Ihnen helfen, sich mit unserem Produkt vertraut zu machen: Im Informationsbereich unserer Website haben Sie Zugang zu Blogartikeln, Videos, Whitepapers, einem Glossar und vielem mehr.

Wenn Sie mehr über unsere Produkte und ihre verschiedenen Komponenten erfahren möchten, können Sie eines unserer umfassenden Selbstlerntutorials besuchen, siehe  Scheer PAS Academy.

Darüber hinaus ist unser umfangreiche Online-Dokumentationin dem alle Funktionalitäten der Plattform verständlich erklärt werden, steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Die Entwicklung von Pro-Code-Anwendungen für die Scheer PAS-Plattform setzt mittlere Kenntnisse in HTML, CSS, JavaScript und dem Angular-Framework voraus.

Wenn Sie eine Low-Code-Anwendung mit dem Scheer PAS Designer entwickeln, bietet Ihnen der Designer die Möglichkeit, die vom Designer generierten, nicht kompilierten Angular-Ressourcen herunterzuladen. Diese Ressourcen sind der Ausgangspunkt für die Low-Code-Anwendungsentwicklung.

IDE

Für die Arbeit mit Angular können wir Visual Studio Code als Entwicklungsumgebung empfehlen.

Versionskontrolle

Wir empfehlen die Verwendung von GIT zur Versionierung Ihres Projekts.

Nach Abschluss der Anpassung mit Pro-Code kann das Projekt wieder in den Scheer PAS Designer importiert werden, um es mit Low-Code weiter zu bearbeiten.

Implemtierung und Nutzung:

Unsere Partner benötigen eine Internetverbindung und einen kompatiblen Webbrowser. Sie besuchen das Scheer PAS Portal, melden sich mit ihren Zugangsdaten an und greifen über die Weboberfläche auf die Funktionen und Daten der Anwendung zu. Es sind keine lokalen Installationen oder Downloads erforderlich.

Mit den Hosting-Modellen von Scheer PAS, d. h. Private Cloud, Public Cloud oder On-Premise, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Lösung schnell, häufig und so einzusetzen, wie es für Ihr Unternehmen am besten ist.

Die Daten werden im Ruhezustand immer transparent mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung verschlüsselt. Für besonders sensible Anwendungsfälle kann die End-to-End-Verschlüsselung auf Host-Ebene aktiviert werden, um alle Übertragungen vom und zum Speicher sowie die Cache-Ebenen zu verschlüsseln. Plattform- oder kundenverwaltete Schlüssel sind möglich.

Wir können Ihre lokalen Dienste oder Endpunkte vor Ort oder an anderen Standorten mit einem Site-to-Site VPN über das Protokoll IPsec/IKE einbinden.

Preisgestaltung:

Unsere Plattform basiert auf einem Software as a Service (SaaS) Konzept. Neben den allgemeinen Funktionen sind auch das Hosting, der Support sowie regelmäßige Updates in den jährlich wiederkehrenden Kosten enthalten.

Die Plattform passt sich den Anforderungen unserer Kunden an, d.h. je nach Anwendungsfall können unterschiedliche Parameter definiert werden. Im Allgemeinen berechnen wir die Lizenzgebühren auf der Grundlage der Anzahl der erstellten/genutzten Dienste und der entsprechenden Nutzer (Entwickler/Nutzer).

Der Kunde entscheidet, ob er Hochverfügbarkeit, Platin-Level-Support (24/7) benötigt und bucht diese Leistungen sowie weitere Funktionsmodule (KI-Modul, Process Mining, Analytics etc.) dazu.

Unser SaaS-Standardvertrag hat eine Laufzeit von drei Jahren und wird jährlich abgerechnet.

Zusätzlich zu den Lizenzgebühren kann unser Professional Service für die Erstellung von Erstprozessen oder Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Die Abrechnung erfolgt nach Aufwand und wird, je nach Komplexität des Prozesses, in Manntagen ausgewiesen.

Weitere Informationen?

Wir bieten eine Reihe von umfassenden Support-Optionen, die Sie bei jedem Schritt unterstützen. Ganz gleich, ob Sie eine technische Frage haben oder eine Anleitung zur Nutzung unserer Funktionen benötigen, wir haben alles für Sie.